Die Fachstelle Demenz steht seit 2008  allen Bürgerinnen und Bürger im Main-Taunus-Kreis als eine zentrale Anlaufstelle zur Verfügung, die mit den komplexen Problemstellungen rund um die Diagnose Demenz konfrontiert sind. Die Einrichtung einer Fachstelle Demenz war angesichts wachsender Zahlen an Betroffenen ein wichtiger Schritt.

Die Begleitung eines Menschen mit Demenz ist für sein soziales Umfeld eine herausfordernde Aufgabe, bei der die Fachstelle Beratung und Unterstützung anbietet. Durch Schulungsangebote erhalten die interessierten Bürgerinnen und Bürger ebenso wie das Fachpersonal die Möglichkeit ihr Wissen zu erweitern, entsprechend anzuwenden und einen hilfreichen Umgang zu entwickeln.

Menschen mit Demenz und ihre Angehörige brauchen ein verständnisvolles und solidarisches Umfeld. Hierfür leistet die Fachstelle Demenz durch Informations- und Fachveranstaltungen ihren Beitrag. Der jährliche Fachtag Demenz greift besondere Aspekte des Krankheitsbildes Demenz auf und wird in Kooperation mit dem Main Taunus Kreis organisiert. Er bietet mit dem Markt der Möglichkeiten ein Forum zum Austausch und kennenlernen der verschiedenen Akteure.

Die Fachstelle Demenz befindet sich in Trägerschaft des Caritasverbandes Bezirk Main-Taunus e.V. und arbeitet trägerneutral. Sie wird durch den MTK gefördert.

Adresse & Kontakt

Unsere Adresse

Vincenzstraße 29, Hofheim am Taunus

Bitte auf die Karte klicken um die Karte anzuzeigen!